Leben und Werk Frédéric Bastiats


Frédéric Bastiat wurde am 30. Juni 1801 geboren und starb am 24. Dezember 1850 an Tuberkulose. Seine schriftstellerische Tätigkeit begann im Jahr 1834.

Der Großteil seines umfangreichen Werkes und alle bekannten Schriften entstanden allerdings erst in den letzten sechs Jahren seines Lebens. Er schrieb im Wettlauf mit dem Tod.


Die folgende Biographie stammt von Jean-Claude Paul-Dejeans, einem französischen Historiker. Sie wurde im Protokoll des Kongresses von Bayonne vom 13. und 14. Oktober 1995 über Frédéric Bastiat und den Liberalismus veröffentlicht.


weiter zur Biographie >